Lehrstuhlinhaber


Foto von Stefan Funk

Prof. Dr. Stefan Funk

Lehrstuhl für Physik

Erwin-Rommel-Str. 1
D-91058 Erlangen
Phone: +49-(0)9131-85-28964
Fax: +49-(0)9131-85-20799


Stefan Funk lehrte bisher an der Stanford University am Kavli Center for Particle Astrophysics and Cosmology (KIPAC). Der Astroteilchenphysiker forscht am Verständnis der Dunklen Materie und dem Ursprung der kosmischen Strahlung. Er ist Mitglied am Fermi-LAT (Large Area Telescope) Satelliten und dem H.E.S.S.-Experiment (High Energy Spectroscopic System), einem System von Cherenkov-Detekoren in Namibia, mit dem die Wissenschaftler ultrahochenergetische Gammateilchen aus dem Weltall untersuchen. Auch bei CTA, dem Cherenkov-System der nächsten Generation, ist er beteiligt. Seit dem 1. November 2014 ist er Inhaber des Lehrstuhls für Physik an der FAU Erlangen-Nürnberg.


Zusätzliche Informationen

Curriculum vitae:

Preise und Auszeichnungen:

  • 2011 Bruno Rossi Prize der AAS (als Mitglied der Fermi-LAT Kollaboration)
  • 2010 Bruno Rossi Prize der AAS (als Mitglied der H.E.S.S. Kollaboration)
  • 2009 Shakti P. Duggal Award der IUPAP
  • 2006 Descartes Prize der EU (als Mitglied der H.E.S.S. Kollaboration)

Publikationen:

Die aktuelle Liste der Publikationen befindet sich hier.
Die Beschreibung der aktuellen Forschungsbereiche hier.

Wordcloud